"Wort des Lebens"

„Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe.“ (1 Korinther 16,14)
„Du sollst den Herrn, deinen Gott, lieben und deinen Nächsten wie dich selbst.“ (Lukas 10,27)
„Seid allezeit fröhlich, betet ohne Unterlass, seid dankbar in allen Dingen; denn das ist der Wille Gottes in Christus Jesus für euch.“ (1 Thessalonicher 5,16-18)
„Ihr alle seid Kinder des Lichts und Kinder des Tages. Wir gehören nicht der Nacht und nicht der Finsternis.“ (1 Thessalonicher 5,5)
„So gebt dem Kaiser, was dem Kaiser gehört, und Gott, was Gott gehört!“ (Matthäus 22,21)
„Jeden Tag will ich dich preisen und deinen Namen loben auf immer und ewig.“ (Psalm 145,2)
„Frau, dein Glaube ist groß. Es soll dir geschehen, wie du willst.“ (Matthäus 15,28)
„Wer einem von diesen Kleinen auch nur einen Becher frisches Wasser zu trinken gibt, weil es ein Jünger ist – Amen, ich sage euch: Er wird gewiss nicht um seinen Lohn kommen.“ (Matthäus 10,42)
„Freut euch! Lasst euch ermutigen und zurechtbringen! Seid eines Sinnes und lebt in Frieden. Dann wird der Gott der Liebe und des Friedens mit euch sein.“
(2 Korinther 13,11)
„Seid einander in herzlicher geschwisterlicher Liebe zugetan, übertrefft euch in gegenseitiger Achtung!“ (Römer 12,10)