leben online Redaktion leben
Feldblumenstrasse 166
8134 Adliswil
Tel. 044 711 80 77
Mail: redaktion.leben@fokolar.ch

leben ist die Zeitschrift, die Impulse gibt fr das Leben in der Gesellschaft.

leben stellt Fragen und reflektiert, was geschwisterliches Handeln heisst, wo es bereits umgesetzt wird, was es bewirken kann.

leben dient zur Bildung seiner Leserinnen und Leser und trgt zur Umsetzung der Spiritualitt der Einheit in eine moderne Sprache und Kultur bei.

Wir freuen uns auf Rckmeldungen und Anregungen!

Redaktion leben
Walter Boche, Anita Francioli, Beatrix Ledergerber-Baumer, Kathrin Reusser, Arlette Widmer

leben-online


Miteinander auf dem Weg

Am 29./30. Januar 2013 trafen sich wie alle zwei Jahre Verantwortliche aus 34 christlichen Gemeinschaften der Schweiz, um ber die Konfessionen hinweg einen gemeinsamen Weg zu gehen.

"Seit 2004 bin ich auf einer Entdeckungsreise", begrsst Werner Wei...


Gemeinsam eine Party aufgebaut

Zum zweiten Mal luden die Youth4Unity der Fokolar-Bewegung am ersten November-Wochenende zur Homeparty im Begegnungs- und Bildungszentrum Eckstein in Baar ein. Aus allen vier Sprachregionen der Schweiz strmten ber 100 Jugendlichen herbei. Unter dem...


Vom Hhnerstall ins Stadio Flaminio

In diesem Jahr feiern die Gen - die Kinder und Jugendlichen der Fokolar-Bewegung - ihr 40-jhriges Bestehen. Nebst ihrem tglichen Engagement fr Friede und Einheit veranstalten sie auch grosse Festivals - das erste fand in einem Hhnerstall statt! ...


YOUrassic Holidays

80 Jugendliche aus der ganzen Schweiz verbrachten im Sommer eine unvergessliche Ferienwoche im Jura. Sport, Musik, Tanz, Theater, Fun, aber auch Tiefgang stand auf dem Programm.

Das kleine, abgelegene jurassische Dorf Fornet-Dessus staunte nicht schlecht, als vom 2...

Zeugnis an der Lichtfeier in Sibiu

Zum Abschluss der Europischen kumenischen Versammlung fand in Sibiu eine eindrckliche Lichtfeier statt. Der reformierte Pastor und kumene-Beauftrage der reformierten Kirche im Kanton Waadt Martin Hgger hat dort geschildert, wie er von innen he...

Ein Stern, nach dem man sich ausrichtet

An der Politik-Tagung in Martigny Politics-Party.ch wurde einigen der anwesenden Politikerinnen und Politiker die Gretchenfrage gestellt: Wie hast dus mit der Geschwisterlichkeit?

Adriano Previtali, Professor fr Verfassungsrecht, Uni...

Neue Wege ffnen sich

Das 14kpfige jugendliche Organisationskomitee von Politics-Party htte Chiara Lubich am liebsten als Referentin eingeladen. Dies war ihr aus gesundheitlichen Grnden nicht mglich doch sie liess es sich nicht nehmen, den politisch engagierten und begeisterten ...