Hintergrundbild - Image du fond - Immagine di sfondo

Archiv


Begegnungsabend am Zugersee

Sie haben sich am VolleyDay kennengelernt und führen ihre Freundschaft weiter: 15 junge Leute aus Afghanistan und der Schweiz trafen sich am 13. Mai am Ufer des Zugersees.

Einige der jungen Erwachsenen sind erst seit kurzem aus Afghanistan in die Schweiz g...


Régine, Migrantin aus der Demokratischen Republik Kongo, heute wohnhaft in Fribourg, vergisst ihr persönliches Drama und das eigene Leid, und entwickelt Ideen und Projekte für andere, die Hilfe brauchen.

Über unten stehenden Link können Sie das Video über ihren Einsatz sehen.


Das Fahrrad brachte ihn zu den Menschen

Beda Baumgartner, ein Schweizer Priester, berichtet von seinen Entdeckungen als Priester in einem afrikanischen Land.

2010 wurde ich in die Pfarrei St. Marie eingeladen, die in einem Randgebiet von Man, der Hauptstadt der Elfenbeinküste, liegt...

10/04/2017 |

Oh, ein Licht mit Nägeln!

So das Kind vor der brennenden Osterkerze.

Die Nägel spüren wir. – Sehen wir das Licht?

Wir sind angenagelt: an uns selbst und an andere,

an unsere Zeit und an unsere Verantwortung.

Einer hat sich annageln lassen an unser Kreuz.

Und er ist nicht von ihm herunt...


Spirituelle Ressourcen und Psychotherapie

„Vergebung“ – ein theologischer Begriff, der bis vor kurzem in der Psychotherapie nicht existierte. Reginamaria Eder, Ärztin und Psychotherapeutin, stellte am 31. März im Zentrum Eckstein einen Kurs vor, der beides verbindet und Menschen im Ve...

22/03/2017 |

Geschwisterlichkeit leben in der Nacht des Krieges

Seit über 25 Jahren bin ich in Verbindung mit P. Nabil, einem katholischen Priester des melkitischen Ritus in Syrien. Er ist verheiratet und hat fünf Kinder. Wir haben uns als Seminaristen kennengelernt bei einem Treffen der Fokolar-B...

22/03/2017 |

Vom Fensterputzer zum Erzbischof von Prag

18 Jahre lang moderierte der Kardinal das Netz der rund 1000 Bischöfe, die sich an der Spiritualität der Einheit orientieren. Er verstarb am 18. März in Prag. Die Fokolar-Bewegung ist dankbar für sein Leben.

Als Kind wollte er Pilot werden, d...