Hintergrundbild - Image du fond - Immagine di sfondo

Events

31/01/2017 11:03 |
Ökumenischer Kongress 6.-13.5.17

Gemeinsam unterwegs: Christen auf dem Weg zur Einheit

Vor 500 Jahren begann die Reformation und vor 50 Jahren begegnete Chiara Lubich, die Gründerin der Fokolar-Bewegung, erstmals Patriarch Athenagoras I. Grund genug zu hoffen, dass wir weitere Schritte tun können auf dem Weg zu einer wachsenden Einheit.

Die Fokolar-Bewegung lädt ein zu einem ökumenischen Kongress vom 9. bis 13. Mai 2017 in Castelgandolfo bei Rom. Die Teilnahme an diesem Kongress wird verbunden mit einer Busfahrt mit Start am Samstag den 6. Mai in Zürich. Die Fahrt führt durch das Tessin zur ökumenischen Gemeinschaft in Bose/Piemont und zur Siedlung der Fokolar-Bewewgung in Loppiano/Florenz.

Am Kongress in Castelgandolfo (Beginn 9.5.) geht es um Austausch von Erfahrungen und Berichten aus verschiedenen christlichen Kirchen, um Dialog und um thematische Vorträge. Weiter stehen auf dem Programm ein Besuch der Katakomben und eine Audienz mit Papst Franziskus. Wer sich angesprochen fühlt, melde sich bitte bald mit dem Anmeldeformular an oder informiere sich unter 044/362 67 85 (Fokolar Rötelstrasse 90 Zürich).